zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Vergro NV

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Messen

FRUIT LOGISTICA 2020

Adresse

Kleine Roeselarestraat 5
8760 Meulebeke
Belgien

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +32 51 489076
Fax: +32 51 489606

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Ausstellerprofil

VERGRO NV hat sich zu einem der wichtigsten Exportunternehmen Belgiens entwickelt. Das Unternehmen bedient in erster Linie den europäischen Markt mit belgischen Produkten. Derzeit stehen mehr als 20 Länder auf der Kundenliste. Im Jahr 2017 übernahm Vergro die DVL, um sein Produktportfolio zu erweitern und eine stärkere Position in Frankreich einzunehmen. 2018 hat Vergro mit der Übernahme von D&G Fruit einen der führenden belgischen Erzeuger von Äpfeln und Birnen in Belgien akquiriert.

Vergro verbindet enge Handelsbeziehungen mit dem europäischen Lebensmitteleinzelhandel. Sehr beliebt ist die Rote odoc-Birne, eine neue rote Birne, deren Lizenzinhaber Vergro ist. Mit drei Vertriebszentren in Meulebeke, Sint-Truiden und Sint-Katelijne-Waver hat Vergro einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Produzenten und Kunden.

€ureka Fresh ist die Hausmarke von Vergro und in ganz Europa bekannt. Derzeit beschäftigt die Vergro-Gruppe rund 70 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 150 Millionen Euro.

Hauptprodukte:
Vergro ist der Spezialist für Tomaten, Strauchtomaten, Äpfel, Birnen, Porree, Paprika, Erdbeeren, Auberginen, usw.

Wichtigste Exportziele:
Der Export nach Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Tschechien, Osteuropa und Tschechien macht mehr als 70 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Darüber hinaus exportiert Vergro auch nach Spanien, Italien, Polen, Griechenland, Norwegen.....